Frühjahrs-Benefizkonzert

Am 25. April war es wieder soweit 40 Instrumentalschüler der Hunsrück-Grundschule gaben ein grosses Frühjahrskonzert zugunsten des Förderprogramms des Musikprojektes »Musik macht uns gemeinsam stark!«
Zu Beginn stellten Schülern der Klasse 6b die Ergebnisse ihres Percussionworkshops vor. Sie tanzten, trommelten auf Plastikeimern und erzeugten zu »Cup Song« einen Rhythmus durch Klopfen, Wenden und Weitergabe von Tassen. Nach diesem schwungvollen Auftakt musizierten Schüler von Klasse 1 – 6 an Klavier, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Saxofon, Schlagzeug und Geige und stellten ihre derzeitigen Stücke vor. Das Programm war sehr abwechslungsreich und unterhaltsam. Es reichte von Einzelperformances und Duetten über gemeinsamen Gesang mit dem Publikum bishin zu Aussergewöhnlichem, wie ein Klavierduo mit verbundenen Augen. Das Repertoire war qualitativ sehr anspruchsvoll und erstreckte sich von Bach und Mozart über deutsche Volkslieder bishin zu den Beatles und Cro. Bedanken möchten wir uns bei allen Unterstützern und Spendern, z.B. der Kurt und Edith Neugebauer Stiftung, der Liselotte-Klein-Stiftung, sowie der Stiftung Berliner Sparkasse, die uns während des Konzertes ihre weitere Unterstützung durch die Übergabe eines grossen Schecks zusicherte.

Besonderer Dank gilt allen teilnehmenden Schülern für das Üben und die Lust und den Mut die Musik mit dem Publikum zu teilen, sowie unseren Instrumentallehrern und engagierten Eltern. Wir freuen uns auf viele gemeinsame weitere Konzerte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*