Frühlings-Benefizkonzert

Vergangenen Samstag verwandelte die Aula sich wieder zum Konzertsaal. Die Schüler des Musikprojekts luden zum grossen Frühlings-Benefizkonzert! Die Schoolpandas, unsere hauseigene Schulband eröffnete das Konzert mit einer eigenen Version von John Lennon´s »Imagine«, in die das Publikum miteinstimmte. Carolin Opitz vom Fundraising-Team bedankte sich stellvertretend für alle mitorganisierenden Eltern für eine grosszügige Privatspende und eine Sachspende in Form einer Gitarre, die gleich an eine der 132 Instrumentalschüler übergeben werden konnte. Anschliessend konnten 54 Kinder an ihren Instrumenten zeigen, was sie schon gelernt haben. Dies reichte vom lautmalerischen »Eisenbahnlied«, der Blockflötengruppe, über »Das alte Mühlrad« am Klavier, eine gesangliche Darbietung mit Gitarre zu »Coole Typen rocken« zu »Highway to Hell« an Schlagzeug und Gitarre. Es war toll, kurzweilig und emotional – und eine gute  Gelegenheit, dass Organisatoren, Lehrer, Schüler und Sponsoren sich treffen und kennenlernen und die Früchte ihrer gemeinsamen Arbeit bestaunen können. Danke!!!

P.S. Wir suchen neue Mitstreiter im Organisatorenteam! Bei Interesse bitte melden unter musik@hunsrueck-grundschule.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*