26.4.2008

Beim dritten Konzert, dem Frühlingskonzert am 26.04.2008, wurden alle unsere Erwartungen weit übertroffen.

Es hatten sich fast doppelt so viele Kinder zum Konzert angemeldet und mit mehr als 60 Stücken war das Programm auch um ein Drittel angewachsen. Die Plätze in der Aula waren bis auf den letzten Platz von Eltern, Großeltern, FreundInnen und LehrerInnen belegt. Uns alle erwartete auch diesmal ein tolles, buntes Programm voller Musik. Es gab gleich zwei ganz besondere Prämieren: Zum ersten Mal konnten die Kinder des neugegründeten Chors an der Schule mit vier fröhlichen Liedern auftreten. Und ganz besonders freute es uns, dass nun auch Kinder aus dem Förderprogramm teilnehmen konnten. Kinder, deren Instrumentalunterricht an der Schule durch die Kinder- und Jugendstiftung mit der debitel AG finanziert und gefördert wird, hatten somit zum ersten Mal die Möglichkeit, ihr Erlerntes vor Publikum aufzuführen. Das Konzert dauerte ganze zwei Stunden, in denen aufs heftigste gegeigt, trompetet, Klavier und Keyboard gespielt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*