Musikprojekt-Treffen

Liebe Interessierte, liebe Engagierte,

wir begrüßen alle neuen Eltern an der Hunsrück-Grundschule und wünschen euren Kindern einen gelungenen Start in den Klassen. Das Musikprojekt organisiert während der Freizeit (im Stundenplan) Instrumentalunterricht in der Remise und hat das Ziel durch das Eintreiben von Spendengeldern auch Kindern, deren Eltern ein knappes Budget haben, das Erlernen eines Instruments zu ermöglichen.

Das gesamte Musikprojekt wird ehrenamtlich von Eltern der Schule getragen. Wir freuen uns über frischen Wind, eure Ideen und Know-How um dieses Juwel an unserer Schule gemeinsam weiterzuführen.

Dafür treffen wir uns am Donnerstag, den 22. September um 16:30 Uhr in der Aula der Hunsrück-Grundschule!

Wir freuen uns euch kennenzulernen.

Euer Musikprojekt-Team

P.s. Habt ihr Lust mitzumachen, könnt aber nicht an diesem Termin, dann schreibt uns eine mail an musik@hunsrueck-grundschule.de, wir treffen uns dann gern mit euch und erzählen, was ansteht und wo ihr uns unterstützen könnt.

Premiere – Das 1. ONLINE-Benefizkonzert des Musikprojekts!

Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit!

Am Freitag, dem 17. Dezember 2021, in der Zeit von 14-16 Uhr veranstalten wir das 1. ONLINE-Benefizkonzert des Musikprojekts! Die teilnehmenden Kinder werden in mehreren Klein-Gruppen in der Remise zusammen mit ihren Instrumentallehrer:innen unter den geltenden Corona-Regelungen spielen.

© Rinah Lang, www.signorinah.de

Da wegen Corona leider kein Publikum in die Remise darf, übertragen wir das Konzert als LIVE-Stream. Dazu wird am Freitag ein Button zum LIVE-Stream auf der Homepage der Hunsrück-Grundschule zu finden sein, den wir auch hier dann nochmal verlinken werden.

Alle Kinder, die am Freitagnachmittag noch an der Schule sind, können den LIVE-Stream auch in ihren Klassen verfolgen!

Die Kinder sind schon ganz aufgeregt und freuen sich sehr, endlich mal wieder „vor Publikum“ zu spielen!

Seid „mit dabei“ und gebt die Einladung gerne auch weiter an Eure Familien und Freund:innen!

Da wir auf die für uns überlebenswichtigen Spenden u.a. durch CD-Verkauf nach dem Konzert erstmal weiterhin verzichten müssen, freuen wir uns über jeden Beitrag zu unserer Kampagne SPENDEN statt SCHENKEN.

Vielen Dank!

Sadece birkaç gün kaldı!

17 Aralık 2021 Cuma günü 14:00-16:00 saatleri arasında müzik projesinin 1. ONLINE  Yardım amaçlı Çocuk Konseri  yapacağız! Katılan çocuklar, geçerli Corona düzenlemeleri kapsamında enstrüman öğretmenleri ile birlikte Remise’de birkaç küçük grup halinde oynayacaklar.

Corona nedeniyle Remise’ye seyirci alınmadığı için konseri CANLI yayın olarak yayınlıyoruz. Bu amaçla Cuma günü Hunsrück ilköğretim okulunun ana sayfasında CANLI yayın için bir buton olacak ve daha sonra buraya tekrar bir link vereceğiz.

Cuma öğleden sonra hala okulda olan tüm çocuklar sınıflarından CANLI yayını da izleyebilirler!

Çocuklar şimdiden çok heyecanlılar ve tekrar „seyirci önünde“ oynamayı dört gözle bekliyorlar!

“Orada” olun ve daveti ailelerinize ve arkadaşlarınıza iletebilirsiniz!

Konser sonrası CD satışları gibi bizim için önem taşıyan bağışlardan hala vazgeçmek zorunda olduğumuz için, HEDİYELER yerine BAĞIŞLAR kampanyamıza her katkıyı dört gözle bekliyoruz.

Çok teşekkürler!

Projekttreffen am 7.9.

Hiermit laden wir Euch zum Musikprojekt-Treffen am Dienstag, den 7. September ein. Wir freuen uns gemeinsam den Stand der Dinge auszutauschen und und neue Leute zu begrüßen, die Lust haben das Musikprojekt an unserer Schule aktiv mitzugestalten. Einige Posten müssen auch dringend neu besetzt werden…also es gibt Raum für Ideen und Engagement. Wir treffen uns bei gutem Wetter um 19 Uhr im (geschlossenen) Biergarten Jockel in der Ratiborstr. 14 mit eigenen Getränken. Bis ganz bald, wir freuen uns aufs Vernetzen und Austauschen und Kreiieren!

Herbst-Benefizkonzert

Danke an alle Goßen und Kleinen, die zu dem tollen Konzert am Samstag Nachmittag in der Aula der Hunsrück-Grundschule beigetragen haben. 32 der 140 Kinder, die an unserer Schule ein Instrument lernen präsentierten ihre aktuellen Stücke. Die Spannbreite reichte von einem bezaubernden Duett von 2  frischen Saxofonschülern aus den 2. Klassen der Fledermäuse und Pinguine bishin zum 1. Präludium von Bach vorgetragen von einem 6. Klässler am Klavier. Es war großartig zu sehen, welche Fortschritte einzelne Schüler machen, wie aufregend und beglückend die Aufführung vor Publikum für jeden einzelnen Schüler ist und welche schönen Zusammenspiele sich an der Schule ergeben.

Danke an alle Beteiligten, die unser Motto immer wieder mit Leben füllen »Musik macht uns gemeinsam stark« und die Möglichmacher des Projektes mit Hilfe ihrer Geld-, Sach-, Zeit-, und Expertisespenden.

Nächstes Arbeitstreffen des Organisationsteams

Wir laden ein zum nächsten Treffen des Organisationsteams

Sonntag, 13.09. 2016, 20 Uhr  >>>>  Weltraum, Ratiborstr. 4

Das Musikprojekt ist möglich durch Euch engagierte Eltern.
Das ist ein dickes PLUS unserer Schule,
aber es ist auch nur so möglich:
wenn Ihr Eltern tatsächlich im Projekt mitarbeitet,
MitarbeiterInnen gewinnt, Eure Arbeit weitergebt.
KEEP IT ALIVE!


Größere Karte anzeigen

Spendenlauf am 5. Juni 2013

Voller Erfolg!

Der Spendenlauf war ein großer Erfolg. Die Einnahmen haben rund 8.000 Euro ergeben und werden zwischen Musikprojekt und Eltern-­Schüler-‐Cafe aufgeteilt. Wir haben viele glückliche Kindergesichter gesehen und viele persönliche Erfolgsgeschichten gehört. Wir haben uns sehr gefreut, dass die spontane Organisation mit Allen  so gut geklappt hat. Auch der Schulleitung, den Erziehern und Lehrkräften hat er viel Spaß bereitet. Organisatorisch können noch einige Dinge optimiert werden. Wir   sind uns  dessen bewusst, nehmen aber gerne konstruktive Kritikpunkte entgegen.

Benefizkonzert der Otto-Sinfoniker für das Musikprojekt

Am Sonntag, 17.3.2013 fand in der Emmaus-Kirche am Lausitzer Platz ein Benefizkonzert der Otto- Sinfoniker zu Gunsten unseres Musikprojektes statt.

Das Konzert war sozusagen „Ausverkauft“ und ist rundherum sehr positiv aufgenommen worden. Viele waren auch vom Zusammenspiel der Otto-Sinfoniker mit den Kindern sehr beeindruckt. Der Chor mit seiner fantasievollen Aufführung „Die Vertreibung des Frostes“ war ein Highlight des Abends.

Einen großen Dank an die Otto-Sinfoniker für die musikalische Darbietung und die Unterstützung. Die Emmaus-Gemeinde erhält für die unkomplizierte Bereitstellung des Konzertraumes noch ein Extra-Dankeschön. Durch das Konzert und Eure Beteiligung konnten wir 1400 € an Spendengeldern einsammeln. Davon können fast 3 Förderplätze für das Schuljahr 2013/2014 finanziert werden.